Ho oponopono – Das beste Ritual zur Vergebung + meine Erfahrungen

Ho oponopono – Das beste Ritual zur Vergebung + meine Erfahrungen

Vielleicht hast du schon davon gehört. Ich wurde damals von einem Freund darauf aufmerksam gemacht. Er war sehr begeistert und ich hab es zu Beginn eher belächelt. Nachdem er aber 2 Monate lang richtig gute Erfolge damit hatte, wollte ich nun auch wissen, wie und warum das Ganze klappt.

Da ich selbst einiges aufzulösen hatte, war ich nun sehr interessiert.

 

Unser Ego „Ich“

Zuerst müssen wir verstehen, wie sich unsere illusionäre Persönlichkeit aufbaut. Wir identifizieren uns ständig mit unseren Gedanken und denken, diese seien wir. Dies ist aber nicht so.

Manchmal kann das zum Verhängnis werden. Und zwar genau dann, wenn du ganz starke negative Muster in dir trägst, die dich ständig unglücklich, traurig, wütend oder sonst was sein lassen.

 

Warum speichern wir Negatives so stark?

Diese Frage stellen sich sehr viele. Unser Ego ist darauf ausgelegt, unser physisches Überleben zu schützen. Jede negative Erfahrung, die wir machen, sieht das Ego jedoch als lebensbedrohlich und speichert deshalb ab sofort diese Gefahren ab und kalkuliert ständig in jeder neuen Situation, damit so etwas nicht mehr passieren kann. Das war zu Zeiten, als wir vor wilden Tieren flüchten mussten, sehr von Vorteil, jedoch blockiert uns heute dieses ganze verstrickte Muster aus all den Erfahrungen und hindert uns am glücklich sein und macht uns sogar irgendwann krank, wenn wir ständig nur noch mit Angst durch das Leben laufen.

 

Der „Löschen“ Button

So gesehen sind diese Erfahrungen nichts anderes als Informationen abgespeichert mit negativen Emotionen, denn dadurch speichert man Informationen viel stärker und sind im Unterbewusstsein ständig präsent. Beim PC wissen wir sofort, was wir damit machen können, wenn wir so eine fehlerhafte Datei in uns finden. Wir löschen sie einfach und vorbei. Aber wo gibt es für uns Menschen so einen „Löschen“ Button? Genau dafür gibt es das Ho oponopono Ritual.

Wenn du tiefer in dieses Thema eintauchen möchtest und wahrhaftige Transformation auf Seelenebene erzielen möchtest.
Schau dir jetzt gerne meine neue Transformations-Methode an:



6 Sätze, die dein Leben verändern

Es gibt auch eines mit 4 Sätzen, aber die 6 Sätze sind intensiver und ich persönlich merke da auch eine intensivere Wirkung. Ursprünglich kommt dieses Ritual aus Hawaii, wo ein gewisser Dr. Len ein Experiment erfolgreich abgeschlossen hat, das fast unglaublich ist. Und zwar arbeitete er in einer Klinik mit psychisch kranken Menschen. Sie hatten starken Personalmangel.

Dr. Len nahm nun mehrmals täglich die Patientenakten und sah sie sich durch. Immer, wenn er dabei negative Gefühle empfand, wandte er das Vergebungsritual an.

 

Nach 4 Jahren waren fast alle Insassen geheilt entlassen worden, ohne dass er je persönliche Gespräche mit ihnen hatte. Das kann ich persönlich jetzt nicht beweisen, aber ich glaub es, da ich die Wirkung an mir selbst spüren durfte.

 

Folgendes ist wichtig. Du musst gar nicht verstehen, wie es funktioniert. Es ist nur wichtig, dass du es anwendest, sobald negative Emotionen in dir hochkommen. Wichtig ist aber, dass du sie zuordnen kannst, woher sie kommen, damit du daran denken kannst.

Also du bist nun in negativer Emotion und denkst dabei an die Situation, den Menschen oder was auch immer der Auslöser ist.

 

 

 

Dann sagst du folgende Sätze hintereinander:

 

Es tut mir Leid.

 

Bitte verzeihe mir.

 

Ich verzeihe mir.

 

Ich liebe mich.

 

Ich liebe dich.

 

Danke.

 

Das ganze machst du insgesamt 7 Mal hintereinander. Danach wirst du spüren, wie sich die negativen Emotionen in Luft auflösen. Ich fand es selbst unglaublich und hab es lang belächelt, aber nach eigener Anwendung machte ich die krassesten Erfahrungen. Ich fühlte mich plötzlich so leicht wie schon lange nicht mehr.

Lass mich gerne wissen, wie es dir bei der Umsetzung geht. Wenn dir etwas unklar ist, dann schreib mich gerne an.

Löse tiefsitzende Blockaden vollständig auf und erlebe wahrhaftige Transformation auf Seelenebene.Schau dir jetzt gerne meine neue Transformations-Methode an:


© 2020 Robert Weber|Impressum| Datenschutz